Monthly Archives

August 2015

Hallo meine Lieben! Heute zeige ich euch ein ganz besonderes und ziemlich gewagtes Kleid, welches ich freundlicherweise von Adelia zur Verfügung gestellt bekommen habe. Im Onlineshop findet ihr die unterschiedlichsten Bandage Kleider, die sich meiner Meinung nach perfekt zum Ausgehen und generell als Abendgarderobe eignen. In einem Kleid von Adelia zieht man definitiv alle Blicke auf sich, es ist also nicht gerade etwas für die Mauerblümchen unter uns. Da ich jedoch ein ziemlich ausgebautes Selbstbewusstsein besitze, bin ich geradezu verliebt in dieses außergewöhnliche, hautenge Kleid. Eines habe ich aber sofort gemerkt, nachdem

Hallo ihr Lieben! Erst einmal  möchte ich mich bei euch für das positive Feedback zu meinem letzten Post bedanken. Anscheinend muss ich öfter Beiträge veröffentlichen, die ein bisschen in die Tiefe gehen. Eure netten Worte auf allen möglichen Netzwerken weiß ich wirklich sehr zu schätzen und ich habe mich riesig über jeden Einzelnen Kommentar gefreut! Heute steht jedoch wieder mein Outfit im Vordergrund, das ich rund um dieses außergewöhnliche Oberteil zusammengestellt habe. Die Bluse ist ziemlich transparent, wobei sich für mich jedes Mal die Frage stellt: „Was ziehe ich bloß

Heute möchte ich ein Thema ansprechen, welches mir seit Langem sehr am Herzen liegt. Es ist unglaublich sensibel und ich habe mir im Voraus viele Gedanken über diesen Post gemacht. Seitdem meine Leserschaft in letzter Zeit um einiges gewachsen ist (danke, ich liebe euch!), bekomme ich ziemlich häufig private Nachrichten auf Instagram, Facebook oder sogar per E-Mail. Die 2. größte Kategorie (gleich nach den Flirtversuchen männlicher Follower) bilden dabei Mädchen zwischen ca. 10-18 Jahren, die alle ein Problem zu haben scheinen: Sie finden sich selbst nicht schön. „Wie bekommt man

Hallo ihr Lieben, Nach einer 1-wöchigen Pause melde ich mich nun aus meinem Urlaub endlich wieder zurück an der Bloggerfront. Rückblickend hatte ich eine entspannte und zugleich aufregende Woche in Italien, dazu bald mehr in einem extra Beitrag. Wie gewohnt gibt es heute einen neuen Outfitpost, in dem ich euch meine  absolute „Lieblings-weiße-Hose“ vorstellen möchte. Da ich 2015 außerdem auch ein großer Fan schulterfreier Oberteile bin, habe ich meine Jeans im Destroyed-Look mit dem aktuellen Off-Shoulder Trend in Verbindung gebracht. Gefunden habe ich meinen „Traum in weiß“ in der Oberpollinger

Ihr Lieben, Heute melde ich mich zum letzten Mal vor meinem 1-wöchigen Italien Urlaub, in den ich morgen früh aufbrechen werde. Noch weiß ich leider nicht, ob ich während dieser Tage zum Bloggen komme, also entschuldige ich mich lieber jetzt schon einmal ; ). Es geht übrigens an den Lago Maggiore, plus jeweils einen Tag nach Mailand und Turin und ich freue mich riesig, endlich mal wieder aus Deutschland rauszukommen. Meine Kamera nehme ich selbstverständlich auch mit, denn ich hoffe auf viele wundervolle Eindrücke aus dem Süden, die ich dann