Monthly Archives

Januar 2017

Nahezu jede Frau in Deutschland besitzt sie, aber beim Großteil der Modeblogger stellen sich im Angesicht dieser Fashion-Fails die Nackenhaare. Wirklich, ich habe überhaupt nichts gegen die Produkte, die ich in diesem Post auflisten werde. Ich bin lediglich der Meinung, dass sie von Leuten, die Ahnung von Mode haben, im Jahr 2017 strikt gemieden werden. Dennoch liegt Schönheit im Auge des Betrachters und wer Statement Ketten und Michael Kors Taschen mag, der sollte auch weiterhin auf gar keinen Fall darauf verzichten! Für alle anderen, die sich gerne beraten lassen und wert auf Trends legen, sind

Gerade hatte ich ein nervenaufreibendes aber auch ziemlich aufschlussreiches Gespräch mit einem der „Top-Friseure“ aus München, nennen wir ihn mal zufällig L. Ich hatte Interesse an einer Zusammenarbeit und wollte die Details persönlich am Telefon bequatschen, jedoch wurden wir uns da leider überhaupt nicht einig. Für einen Besuch im Salon verlangte er von mir 2 Instagram Bilder und einen Blogpost mit der Begründung, dass er mit Bloggern immer auf dieser Basis arbeitet und für ein bloßes Instagram Bild (das war mein Vorschlag) keine Kooperation mehr eingeht, das würde ihm schließlich nichts

Und dann war sie auch schon wieder vorbei, die Berliner Fashion Week. Meinen Plan, mich nicht zu sehr zu stressen, konnte ich dieses Mal sehr gut umsetzen, was nicht nur daran lag, dass ich wenige feste Termine zugesagt hatte. Nein, dank meines Sponsors Quickcap stand mir sogar ein persönliches Shuttle zu Verfügung und musste nicht immer mit den Öffentlichen von Event zu Event hetzen – eine unglaubliche Erleichterung! Außerdem ist es mir gelungen, das Gehabe und die offensive Selbstdarstellung der deutschen Z-Promi Gesellschaft aus einer anderen Perspektive zu sehen, sodass ich

Ich gestehe: Ohne Make Up gefalle ich mir nicht. Mittlerweile bin ich so daran gewöhnt, mein Gesicht mit 10 Schichten Schminke im Spiegel zu sehen, dass ich nahezu erschrecke, wenn die Paste am Abend mal runterkommt. Da ich ein sehr heller Typ bin, kann ich mein Gesicht durch Konturieren, Lidschatten und ein bisschen Lippenstift total verändern. Heute zeige ich euch, wie genau ich dabei vorgehe, welche Produkte ich täglich verwende und wo es sich hier nicht lohnt zu sparen. Meine Step-by-Step Make Up Routine:   1 Foundation & Concealer Viele unterschätzen

Entgegen meiner Vorsätze werde ich nächste Woche dann doch wieder auf der Berliner Fashion Week vor Ort sein. Beim letzten Mal war ich so gestresst von all der Oberflächlichkeit und dem Z-Promi-Gehabe (mehr in diesem Post), dass ich den Januar 2017 eigentlich ausfallen lassen wollte. Als dann jedoch völlig unverhofft eine Einladung von Marina Hoermanseder in meinem Postfach landete – ich habe nachts davon geträumt, ihre Show mal besuchen zu dürfen – entschied ich kurzerhand, doch nach Berlin zu fahren. Fast täglich erreichen mich von euch die unterschiedlichsten Fragen bezüglich der kommenden Fashion Week.

Was auf den ersten Blick aussieht wie ein Schnappschuss, ist in der Regel eher eine gekonnte Inszenierung, die viel Aufwand,  Erfahrung und Detailliebe erfordert. Du hast ständig eine tolle Idee im Kopf, versuchst sie umzusetzen und bist am Ende total ratlos, weil das Ergebnis nie deinen Vorstellungen entspricht? So geht es glaube ich den meisten Anfängern. Deshalb und aufgrund zahlreicher Nachfragen gebe ich euch heute eine Step-by-Step Anleitung für gute Instagram Bilder und möchte vor allem offen legen, wie viel Arbeit hinter einem einzigen Foto steckt.   1 Inspiration, Motiv und Idee Immer

Heute fällt mir das Schreiben besonders schwer. Ich denke darüber nach, ob ich wieder mehr auf YouTube machen soll. Mein Hund kaut auf einem Knochen am Fußende meines Bettes rum und draußen höre ich in regelmäßigen Abständen die Tram vorbeiziehen. Sie macht ein seltsames Pfeifgeräusch, an das ich mich längst gewöhnt habe. Jetzt hat es geklingelt – Post. Noch mehr Klamotten und ein Fellbommel für meine gestrickte Mütze. Irgendwie freue ich mich heute nicht so richtig darüber. Circa 3 Stunden lang habe ich versucht ein Selfie von mir zu machen,

1 2 Page 1 of 2