Klein aber fein – Mein Apartment

Einen wunderschönen guten Abend euch allen!
Da ihr jetzt schon einige Eindrücke von mir bekommen habt, möchte ich nun einen kleinen Einblick in etwas ganz Privates gewähren: Mein Apartment. Knapp 500 Meter vom allseits bekannten Marienplatz im Herzen Münchens schneiden sich zwei Straßen. Da oben am Fenster mit Blick auf die Kreuzung sitze ich und beobachte die Menschen, die sich da unten im Alltagsstress tummeln. Hinter mir verbirgt sich eine manchmal ziemlich chaotische Studentenbude, die ich für euch extra ein bisschen hergerichtet hab. Denn im aufgeräumten Zustand offenbart sich hier ein kleiner, wahr gewordener Mädchentraum. Ich lass euch einfach mal an ein paar Impressionen teilhaben, dass ihr euch selbst ein Bild davon machen könnt.

Beginnen möchte ich mit meinem Kronleuchter, da er als gläsernes Prunkstück das Zentrum meiner 29 Quadratmeter darstellt. Gekauft habe ich ihn in einem Trödelladen in Pirmasens (Rheinland-Pfalz) für schlappe 75€!

Mindestens genauso wichtig ist mir mein Bett. Ganz klassisch von Ikea. Wie man sieht halte ich es für unerlässlich mit einigen Kissen und Decken eine richtige Kuschelatmosphäre zu schaffen.

Eine gemütliche Stimmung ist mir unglaublich wichtig. Da dürfen ein paar Kerzen natürlich nicht fehlen. Hier seht ihr mein Lieblingsstück, das ich auf dem Münchner Tollwood Festival ergattert habe. Dort gibt es einen ganz ausgefallenen alternativen Markt, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist! Das Beste an der Kerze ist, dass man sie bis knapp über die Hälfte runterbrennen lassen und dann ein Teelicht reinstellen kann, sodass sie einfach immer leuchtet 🙂
Hazels Futterstelle… Einen eigenen Platz hatte sie anfangs, jedoch fand sie mein Bett sofort gemütlicher, weshalb wir uns das schnell sparen konnten 🙂
Die wichtigste Botschaft in meiner Küche: Ich kann einfach nicht kochen. Für mich alleine lohnt es sich irgendwie nicht und es gibt viel zu viele schöne Restaurants in München!

 Zu guter Letzt einen lieben Gruß von Audrey Hepburn, einer bewundernswerten Frau, für mich unsterblich!

So, ich hoffe der kleine Rundgang durch meine 4 Wände hat einen souveränen Eindruck bei euch hinterlassen. Hazel und ich werden es uns jetzt ein bisschen gemütlich machen und schauen, was das Fernsehprogramm heute noch so hergibt!

Bis zum nächsten Post 🙂

Related Posts

18 Discussion to this post

  1. Mareike sagt:

    Das hast du aber eine süße Wohnung. Es kommt meiner Meinung nach nicht auf die Größe der Wohnung an, sondern was man draus macht. Du hast schöne Hingucker in der einer Wohnung platziert.

  2. Svetlana sagt:

    Wunderschöne Bilder deiner Wohnung 🙂
    Das Bild aus der kÜche finde ich süß 🙂

    Liebst
    Svetlana

  3. MATRJOSCHKA sagt:

    Das sind alles wirklich sehr schöne Bilder! Du hast eine tolle Wohnung, die ist sogar sehr , sehr fein. Die Botschaft aus der Küche finde ich richtig klasse, haha.

    Danke für deinen lieben Kommentar! Habe mich mächtig darüber gefreut und finde es super, dass ich dich als neue Leserin Willkommen heißen darf. Hoffe natürlich, dass dir auch die kommenden Beiträge gefallen werden und werde auch deinen Blog sehr bald wieder besuchen.

    Einen schönen Abend dir und viele liebe Grüße

    mtrjschk.blogspot.de

  4. Jimena sagt:

    Wow, das sind ja tolle Eindrücke, deine Wohnung sieht wundervoll aus!

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

  5. josephine t sagt:

    Sieht super aus! Ich bin schon ewig auf der Suche nach so einem weißen Beistelltischchen 🙂

    x

    http://www.josephineteresa.com

  6. Anni sagt:

    schöner Blog! danke fürs folgen, würde gerne zurück folgen, ich finde aber deinen gfc Butten nicht?:-))

    liebst Anni

    http://www.fashionhamburg.com

  7. paapatya sagt:

    Mit 29 Quadratmetern kannst du dich noch glücklich schätzen, ich habe insgesamt 16 inklusive Balkon und Bad 🙂
    Eine sehr schöne Lampe hast du. Wichtig ist eh immer, dass meine seine Wohnung so gemütlich wie möglich macht.

    Folge dir nun!

    Liebe Grüße aus Köln

    http://www.paapatya.blogspot.de

  8. ekule le sagt:

    Sehr schön und gemütlich schaut es bei dir aus 🙂

    Das tolle Bett haben wir auch 🙂

    Danke auch für dein liebes "Lach Kompliment", freut mich sehr!!

    Herzliche Grüße, Frauke von
    ekulele

  9. Wunderschön! Der Kronleuchter ist ein Traum 🙂

    All my Love. MS

  10. Anna sagt:

    Sehr hübscher Kronleuchter! Ich wäre zu gerne mit dir zum Trödelladen gegangen und hätte mir auch gern was gekauft! Ich finde, dass man dort die besten Einzelstücke finden kann 🙂
    Dein Bett ist super süß gestaltet!!
    Liebste Grüße Anna

  11. Sehr gemütlich! Klein aber fein 😉

    Schöne Grüße

    Afrodite von http://www.guterhut.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.