Crop it like it’s hot

  1. Wenn man über Mode bloggt, steht ein Aspekt bei jedem Post deutlich im Vordergrund: Die Fotos. Meine Güte, wie viele Gedanken habe ich mir in den vergangenen Monaten darüber gemacht! Ich habe verglichen, recherchiert, ausprobiert, gelöscht, bearbeitet, gesehen, umgesetzt und das alles nur, um am Ende nahezu jedes Mal festzustellen, dass ich immer noch nicht zufrieden bin. Soll das so sein? Geht es anderen auch so?

Vor jedem Shooting überlege ich mir in allen Einzelheiten, was ich tragen werde und wenn ich mich  nach der Einkleidung so im Spiegel betrachte, bin ich in der Regel auch sehr zufrieden damit. Dann wird geshootet, ein paar Tage vergehen, ich sehe die Bilder. Meine Gedanken reichen von „Warum hab ich nicht die schwarzen Schuhe angezogen???“ bis hin zu „Was hab ich mir nur dabei gedacht…“ Liegt es daran, dass ich im Allgemeinen einfach schwer zufriedenzustellen bin?

Wenn ich die Bilder aus meinen ersten Posts mit denen von heute vergleiche, sehe ich schon einen deutlichen Unterschied. Natürlich weiß ich mittlerweile eher, worauf es bei einem Outfitpost ankommt und was meine Leser sehen wollen. Trotzdem verspüre ich jedes mal den Drang, etwas radikal anders zu machen. Die eigene Wahrnehmung trügt jedoch oft, das habe ich in Gesprächen mit anderen Bloggern herausgefunden und ich weiß mittlerweile, dass ich nicht die Einzige bin, der es so geht. Wie beruhigend…

Zu meinem Look: Crop Tops sind ein weiterer aktueller Trend, den ich nicht an mir vorbeiziehen lassen konnte. Meiner Meinung nach kombiniert man sie am besten mit einer High Rise Hose (ich trage ein ganz besonders tolles Exemplar von Sassyclassy, danke!!), das gleicht den fehlenden Stoff obenrum ein bisschen aus. Achja, und an dieser Stelle nochmal ein ganz fettes Dankeschön an Vivian von The Rubin Rose für die tollen Fotos (I love u)!

SAMSUNG CSC

 

 

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

 

Top: Subdued

Hot Pants: Sassyclassy

Tasche, Sunnies: H&M

Sandalen: Primark

Kette: Maison Scotch

Armbändchen: Urban Outfitters/Forever 21

Related Posts

12 Discussion to this post

  1. Jasmin sagt:

    Liebe Franziska,
    ich musste ein wenig schmunzeln, als ich deinen Bericht gelesen habe 🙂
    Das kenne ich irgendwie zu gut, wieviele Gedanken man sich jedes Mal bei Outfit Posts macht. Ich habe zwar erst vor kurzem mit dem Bloggen angefangen, aber ich merke bei jedem Outfit Post, wieviel Zeit das in Anspruch nimmt.
    Mir gefallen deine Fotos sehr gut und dein Outfit ist wunderschön!
    Das Crop Top steht dir richtig gut!
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    • Franziska Elea sagt:

      Vielen Dank liebe Jasmin 🙂 Ja, die Leute haben ja keine Ahnung, wie viel Arbeit hinter so einem Post steckt 😉 Werde auf jeden Fall gleich mal bei dir vorbeischauen 🙂

  2. Jana sagt:

    Sehr schönes Outfit 🙂
    Mir geht es genauso, ich mache mir auch andauernd Gedanken über meine Bilder und versuche neue Sachen auszuprobieren. Und am Ende bin ich doch nicht zufrieden.

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    • Franziska Elea sagt:

      Na Gott sei Dank bin ich nicht alleine damit 😀 Finde deine Fotos auch immer super schön, dann wird es wohl normal sein 🙂 :*

  3. Lynda sagt:

    Mir geht es genauso! Aber man ist nie ganz zufrieden oder?! Tolles Outfit!
    xoxo Lynda
    http://fashion-petite.blogspot.com/

    • Franziska Elea sagt:

      Nein.. Und irgendwie denke ich mir sogar gerade, dass das auch gut ist, da man ja sonst keine Motivation hätte, sich weiterzuentwickeln 😉

  4. Mira sagt:

    Das Outfit sieht super aus, toll kombiniert! Mir geht es mit Fotos genauso, selbst wenn ich nicht über Fashion sondern über andere Sachen blogge mach ich teilweise 100 Fotos von einem Produkt, weil ich nie zufrieden bin 😀 xx

    113-things-to-say.blogspot.com

  5. Jennie sagt:

    Toller Look! Die Fransentasche gefällt mir besonders gut.
    Liebe Grüße
    Jennie 🙂

  6. Patty sagt:

    Du siehst wirklich wunderschön aus. Finde deinen Stil wirklich super & schaue mir sehr gerne deine Bilder an 🙂

    Liebe Grüße 🙂
    http://www.measlychocolate.de

  7. Hee du!
    Ein sehr süsses Outfit. Steht dir super!
    LG Marmormaedchen
    http://www.marmormaedchen.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.