Winter Trends 2017: Overknees, Vinyl & Karomuster

Über Trends lässt sich streiten und ich persönlich bin der Meinung: Was mir gefällt, das trage ich. Egal, ob es zurzeit in ist, oder nicht. Ein Kleidungsstück wird für mich nicht weniger schön, nur weil es „gerade jeder hat“ und ehrlich gesagt freue ich mich auch immer ein bisschen, in jeder Saison neue Styles auszuprobieren.
Dass ihr für den Winter 2017/2018 auch gut gerüstet seid, habe ich die coolsten Must-Haves für euch herausgesucht – also viel Spaß beim Vervollständigen eures Kleiderschranks für 2018 🙂

 

Overknee-Boots

Sie sind zwar keine absolute Neuheit, jedoch unter Bloggern und Modeexperten auch in diesem Jahr gern gesehen. Ständig werde ich nach Shopping-Tipps für ein schickes Paar Overknees gefragt, weshalb ich meine Favoriten hier zusammengetragen habe.

Röcke aus Leder bzw. Vinyl

… trage ich zurzeit ständig! Kombiniert mit einem kuscheligen Pulli und schicken Boots sind sie total wintertauglich 🙂 Jahrelang habe ich Röcke konstant gemieden, da ich sie unpraktisch fand und nie so richtig wusste, was ich dazu anziehen soll.
Heute – nach meiner modischen Weiterentwicklung – sind sie aus meinem Kleiderschrank gar nicht mehr wegzudenken, ja ich trage sogar öfter Röcke als Hosen zurzeit haha. Ihr könnt im Grunde quasi alles dazu kombinieren: Blusen, T-Shirts, Strickpullis, Sweater, Strumpfhosen, Boots, Overknees, usw. Nur eben keine Jeans 😉

Jacken: Flausch und im Pilotenlook

Jacken kann man nie genug haben – vor allem, wenn man Bloggerin ist und der Wettergott keine Rücksicht auf Fotoshootings nimmt. In Sachen Fake-Fur (echtes Fell ist out!!!) bin ich bereits bestens ausgestattet, da ich mir darin immer gleich super modisch vorkomme 😀
Wenn ich im Winter also mal wieder nicht weiß, was ich anziehen soll, greife ich zur Wuschel-Jacke und bin damit für jedes Event gerüstet 😉

Karomuster

Ich muss zugeben, dass ich Karos sogar gegenüber Streifen bevorzuge. Wirkt irgendwie spannender – vor allem auf Hosen oder Mänteln.

Sock Boots

Wie der Name schon sagt: Halb Socke, halb Boot. Sie stehen ganz oben auf meiner Shopping-Liste und als erstes wird das hier verlinkte rote Paar von NA-KD bei mir einziehen. Für den ein oder anderen mag der Look gewöhnungsbedürftig sein, aber traut euch! Bald wird sie sowieso jeder tragen und jetzt habt ihr die Chance, zu den Vorreitern zu gehören 😉 😀

Samt

… erinnert mich immer an meine alten Turnanzüge. Schon damals habe ich den Stoff geliebt und bin gespannt, wie lange er sich in der Modewelt halten wird. Momentan auf jeden Fall Pflicht für alle Fashionistas.

Schmuck: Statement Ohrringe

Die Statement Ohrringe sind back und können dieses Jahr gar nicht auffällig genug sein. Wir reden hier nicht von Plastik-Glitzersteinen (wie 2015), sondern von filigranen, eleganten Kreolen und Metallkonstruktionen jeglicher Form 😀 Asymmetrisch oder so lang, dass sie bis zur Schulter reichen – alles ist möglich!
Meine Ohrlöcher waren schon so gut wie zugewachsen, bevor ich dieses Jahr wieder begonnen habe, regelmäßig Ohrringe zu tragen. Meiner Meinung nach peppen sie jedes Outfit auf, weshalb ich mir gleich 38492308 Paar auf einmal gekauft hab 😉

Das war’s dann auch schon mit meinem Trend-Report, ich hoffe ihr konntet ein bisschen Inspiration sammeln und habt vielleicht das ein oder andere Teil für euch entdeckt? Was sind eure Lieblingstrends der Saison?
xx Franzi
Related Posts

8 Discussion to this post

  1. Rose sagt:

    Hey Franzi,der Beitrag ist dir total gut gelungen💕Ich konnte mich dank deiner Beiträge schon zu dem ein oder anderen Trend überreden,denn du bist eine große Inspiration für mich : )
    Lg Rose

  2. Janina sagt:

    Tolle Herbst/Winter Trends! Ich liebe diese Saison Sock Boots, Samt und Overknees ❤

    Liebe Grüße
    Janina ❤

    http://www.janinaloves.com/
    FASHION BLOG AUS HANNOVER

  3. Mal wieder tolle It Pieces. Sock Boots waren das erste was ich mir im Spätsommer zugelegt habe 🙂 Ein Karoblazer folgte gleich danach. Toll finde ich, dass man alles gut miteinander kombinieren kann. LG Carina (The stylish duck)

  4. Anna sagt:

    Super schöner Post 🙂 Ich liebe die diesjährigen Herbsttrends und das meiste durfte schon bei mir einziehen. Nur ein Rock in Lackoptik fehlt mir noch. xxx

  5. Cooler Artikel! Overknees hätte ich auch gerne und eventuell Samt-Stiefeletten. Oversized Pullover, die man als Kleid trägt , gerade zB mit Overknees, is mt glaub ich auch ziemlich trend diesen Herbst.

    Liebe Grüße,
    Arunika von quarterlife.blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.