Posts in Tag

Zara

Um ehrlich zu sein, hatte ich mir nie wirklich Gedanken darüber gemacht, ob ich als Fashionbloggerin unbedingt Designerstücke brauche oder nicht. Ich hatte sowieso kein Geld, deshalb stand diese Frage gar nicht erst im Raum. Nun sieht es finanziell bei mir etwas besser aus und ich bin an einem Punkt angelangt, an dem ich sehr wohl und sehr häufig darüber nachdenke, ob ich Tausende von Euros in Kleidung investieren soll, oder nicht. Folgende Situation hat mich erst kürzlich ins Grübeln gebracht: Ich war mit einer Freundin auf einer Presse Veranstaltung

Im Laufe der letzten 24 Monate habe ich durch das Bloggen und meine Social Media Präsenz unzählige nützliche Dinge gelernt und könnte wohl ein ganzes Buch mit Tipps für angehende „Social Media Stars“ veröffentlichen. Ich bin überzeugt, dass es grundsätzlich fast jeder schaffen kann, aus dem Nichts einen erfolgreichen Blog aufzubauen, wenn man nur weiß, was man zu tun hat und die nötige Dosis an Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen aufbringen kann. Um einen weiteren kleinen Teil meines Wissens an euch weiterzugeben, habe ich heute 5 Erkenntnisse zusammengefasst, die ihr unbedingt beherzigen

… aber ich inszeniere besser als andere! Warum erreiche ich mit meinen Beiträgen täglich so viele Menschen? Man könnte meinen, dass ich vielleicht besonders hübsch bin oder mit meiner Figur und meinem Style aus der Masse heraussteche. Irgendwie gehen wir doch davon aus, dass alle „Influencer“ und großen Blogger so außergewöhnlich und so toll sein müssen, dass einfach jeder ihnen folgen möchte und sie als Vorbild betrachtet. Jein. Ich bin nur 1,65m groß, habe zu kräftige Oberarme und mein linkes Auge ist ein bisschen kleiner als das rechte. Wenn ich herzhaft lache, sieht man

  Am Montag hatte ich einen äußerst interessanten Austausch mit einer Followerin über Instagram Direkt. Sie schrieb mich an, weil sie irgendwo gelesen hatte, dass ich einen ganz bestimmten Pailletten-Zara-Rock besitze (vorletzte Saison oder so :D), den sie anscheinend schon im ganzen Internet vergeblich gesucht hatte.  Innerhalb von 2 Tagen erhielt zig Nachrichten, in denen sie nahezu darum bettelte, ihn mir abkaufen zu dürfen. Sie schien völlig besessen von diesem Kleidungsstück und war sogar bereit, den original Kaufpreis dafür zu zahlen. Da ihr Herz so daran zu hingen schien, hab ich

  So, jetzt bin ich seit über 2 Wochen krank und alles, woran ich denken kann ist, wann ich endlich wieder fit genug bin, um Fotos zu machen, dass mir der Content nicht ausgeht. Gestern wurde mir schlagartig bewusst, dass ich endlich mal lernen muss, abzuschalten. Ganz offensichtlich sagt mir mein Körper gerade: „Stop, so geht es nicht weiter! Wenn du dich nicht entspannen willst, dann mache ich eben krank.“ Als ich meiner Ärztin vorgestern einen Besuch abstattete, konnte sie keine eindeutige körperliche Krankheit diagnostizieren. Wie denn auch, ich hab

  Ein junges, modebegeistertes, internetaffines Mädchen liest seit Jahren alle bekannten Fashionblogs Deutschlands und hat sich nach intensiver Planung endlich dazu entschlossen, einen eigenen Blog zu gründen. Sie studiert regelmäßig die aktuelle VOGUE, trug schon als kleines Kind gerne Walle-Walle-Kleidchen und lebt in einer hellen 2-Zimmer-Wohnung mit Plüschteppichen im IKEA-Stil. So stellt man sich eine angehende Modebloggerin wahrscheinlich vor, oder? In meinem Fall lief das jedoch ein bisschen anders, denn meine Realität sah eher so aus: Ich war verlassen, frustriert, bis ins Unermessliche gelangweilt und saß nun an einem Samstag

  Als ich in diesem Post am Rande knapp ein halbwegs politisches Thema erwähnte, erntete ich harte Kritik in den Kommentaren. Mein Blog sei schließlich ein Fashionblog und politische Aussagen hätten hier nichts  zu suchen. Das brachte mich auf lange Sicht dann doch zum Nachdenken. Bin ich denn verpflichtet, mich nur hinsichtlich Fashion, Beauty und Lifestyle zu äußern, weil das in der Beschreibung meines Blogs steht?     Warum ich das absolut nicht so sehe, erklärt sich wie folgt: Meine Internetpräsenz lebt von der persönlichen Note und Authentizität ist nach

1 2 3 5 Page 1 of 5