Neuer Duft: KARMA by Thomas Sabo

Heute ist nicht einfach nur Samstag, nein. Heute ist genau der Samstag, an dem ich eine revolutionäre Ankündigung bezüglich meines Blogs zu machen habe. Seit einiger Zeit spiele ich mit dem Gedanken, einen zweiten „Blogtag“ auf franziska-elea.de einzuführen, wozu mir jedoch irgendwie immer die Initiative fehlte. Ab heute ist es nun offiziell: Zusätzlich zum Outfit-Mittwoch werde ich optional samstags oder sonntags einen zweiten Post veröffentlichen.

Dabei wird es vor allem auch um Beauty und Lifestyle gehen, eben um alles, was mich in meinem Bloggerleben zurzeit so beschäftigt. Schließlich schaffe ich es ja auch täglich, auf Instagram halbwegs ansehnliche Fotos zu veröffentlichen, weshalb also nicht ein bisschen mehr Herzblut in mein Hauptmedium, meinen Blog investieren? Was meint ihr dazu? : – )

Zur Feier des Tages möchte ich euch heute einen ganz tollen, neuen Duft von Thomas Sabo vorstellen. KARMA lautet der Name des Parfums, welches sehr frisch, süßlich und gleichzeitig blumig riecht, fast ein bisschen nach Frühling. Das kommt mir zur kalten Jahreszeit gerade recht und weckt die Sehnsucht nach rosa blühenden Kirschblütenbäumen und frischem Gras… Ein richtiger Damenduft eben. Ich weiß, eigentlich sollte man das Schöne an jeder Jahreszeit sehen und bald schon den ersten Schnee genießen, doch ich bin einfach kein Winterkind, da gibt es für mich nichts schön zu reden.

Thomas Sabo Karma Fashionblog Modeblog München Blogger deutsche Blogger

Thomas Sabo Parfum Fragrance Karma deutsche Fashionblogger München Blogger Mode Beauty Beautyblogger

Parfum: Thomas Sabo

Uhr: Christian Paul

Kette: Tiffany&Co

Related Posts

4 Discussion to this post

  1. Toller Eintrag, Franzi 🙂 Das Parfum sieht echt so schön aus, kann man allein wegen des Aussehens schon kaufen 🙂 Ich muss unbedingt mal daran riechen.

    Liebe Grüße, Chrissi
    http://www.ladresstina.com

  2. Kerstin sagt:

    Oh ich wusste gar nicht das Thomas Sabo jetzt auch Düfte macht. Sieht aber einfach zauberhaft aus, ich glaube das muss ich mal näher untersuchen 😉

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.