Heute möchte ich ein Thema ansprechen, welches mir seit Langem sehr am Herzen liegt. Es ist unglaublich sensibel und ich habe mir im Voraus viele Gedanken über diesen Post gemacht. Seitdem meine Leserschaft in letzter Zeit um einiges gewachsen ist (danke, ich liebe euch!), bekomme ich ziemlich häufig private Nachrichten auf Instagram, Facebook oder sogar per E-Mail. Die 2. größte Kategorie (gleich nach den Flirtversuchen männlicher Follower) bilden dabei Mädchen zwischen ca. 10-18 Jahren, die alle ein Problem zu haben scheinen: Sie finden sich selbst nicht schön. „Wie bekommt man

Hallo ihr Lieben, Nach einer 1-wöchigen Pause melde ich mich nun aus meinem Urlaub endlich wieder zurück an der Bloggerfront. Rückblickend hatte ich eine entspannte und zugleich aufregende Woche in Italien, dazu bald mehr in einem extra Beitrag. Wie gewohnt gibt es heute einen neuen Outfitpost, in dem ich euch meine  absolute „Lieblings-weiße-Hose“ vorstellen möchte. Da ich 2015 außerdem auch ein großer Fan schulterfreier Oberteile bin, habe ich meine Jeans im Destroyed-Look mit dem aktuellen Off-Shoulder Trend in Verbindung gebracht. Gefunden habe ich meinen „Traum in weiß“ in der Oberpollinger

Ihr Lieben, Heute melde ich mich zum letzten Mal vor meinem 1-wöchigen Italien Urlaub, in den ich morgen früh aufbrechen werde. Noch weiß ich leider nicht, ob ich während dieser Tage zum Bloggen komme, also entschuldige ich mich lieber jetzt schon einmal ; ). Es geht übrigens an den Lago Maggiore, plus jeweils einen Tag nach Mailand und Turin und ich freue mich riesig, endlich mal wieder aus Deutschland rauszukommen. Meine Kamera nehme ich selbstverständlich auch mit, denn ich hoffe auf viele wundervolle Eindrücke aus dem Süden, die ich dann

Wenn man über Mode bloggt, steht ein Aspekt bei jedem Post deutlich im Vordergrund: Die Fotos. Meine Güte, wie viele Gedanken habe ich mir in den vergangenen Monaten darüber gemacht! Ich habe verglichen, recherchiert, ausprobiert, gelöscht, bearbeitet, gesehen, umgesetzt und das alles nur, um am Ende nahezu jedes Mal festzustellen, dass ich immer noch nicht zufrieden bin. Soll das so sein? Geht es anderen auch so? Vor jedem Shooting überlege ich mir in allen Einzelheiten, was ich tragen werde und wenn ich mich  nach der Einkleidung so im Spiegel betrachte,

Schon vor längerer Zeit ist in mir der Wunsch entfacht, meine Wohnung umzudekorieren. IKEA schön und gut aber schließlich habe ich nur eine einzige Wohnung (die leider auch nur aus einem einzigen Zimmer besteht) und die soll dann ja doch etwas Besonderes sein. Etwas, was nicht jeder hat. Wie ihr vielleicht schon wisst, bin ich ja auch klamottentechnisch immer für etwas Altes und Gebrauchtes zu haben, wieso also nicht auch wenn es um die Inneneinrichtung geht? So dachte ich mir: Auf in den Kampf! Innerhalb einer Woche standen zahlreiche Flohmärkte

Hey Loves <3 An hübschen, sommerlichen Röcken kommt zu dieser Jahreszeit wohl kaum eine Frau vorbei. Wir fühlen uns gleich doppelt feminin und Tief im Innersten denken wir dabei ja irgendwie doch alle heimlich an Cinderella. Meine Nichte ist jetzt fast 2 Jahre alt und das größte Geschenk, was man dem kleinen Mädchen machen kann, ist ein Kostüm aus Tüll das stark an Tinkerbell erinnert. Ihre Lieblingsbeschäftigung besteht dann darin, sich stets um die eigene Achse zu drehen, sodass der Rock sich aufwölbt und schwebt, wie bei einer richtigen Disney

Fransen, Fransen, Fransen. Wenn man derzeit Glamour, Jolie & Co durchblättert springt er einem förmlich ins Auge: Der Boho-Look. Als Fashionblogger fühlt man sich da schon nahezu verpflichtet, dem Trend zu folgen. Das ist jedoch nicht der Grund, warum ich mich zumindest stilistisch heute der „Zigeunerkultur“ anschließe. Nein, ich bin auch überzeugt vom lässigen Sommer 2015 und fühle mich, als würde ich direkt in eine andere Rolle schlüpfen. Ich muss zugeben, früher habe ich Mädels ausgelacht, die mit einem Band um die Stirn zur Schule kamen. Als ich jedoch beim

1 27 28 29 30 31 36 Page 29 of 36